warenkorb_image (0) reminder_image Erinnerungen (0) watchlist_image Watchlist (0) waitinglist_image Warteliste (0)

ornament

IHRE EINKAUFSLISTE

warenkorb_image JETZT KAUFEN

Hotline: +43 662 8969

ANMELDEN

REGISTRIEREN | Zugangsdaten vergessen?

Ornament

Tickets Konzertkarten und Eintrittskarten für Salzburg Wien München - Kartenbüro POLZER

Event-Suche

Volltextsuche

 

EVENTS VOM:

ornament

Tobi Reiser Adventsingen
"In einer kalten Winternacht"

11 Aufführungstermine

FR 02. Dezember 2016, 19:00 Uhr
Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Große Universitätsaula

 Kategorie      Vollpreis  Student  Kind
           
 Kategorie 1
  Stk. à € 44,65 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 2
  Stk. à € 39,90 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 3
  Stk. à € 28,50 - Stk. à € 20,00
           


SA 03. Dezember 2016, 15:00 Uhr
Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Große Universitätsaula

 Kategorie      Vollpreis  Student  Kind
           
 Kategorie 1
  Stk. à € 44,65 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 2
  Stk. à € 39,90 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 3
  Stk. à € 28,50 - Stk. à € 20,00
           


SA 03. Dezember 2016, 19:00 Uhr
Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Große Universitätsaula

 Kategorie      Vollpreis  Student  Kind
           
 Kategorie 1
  Stk. à € 44,65 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 2
  Stk. à € 39,90 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 3
  Stk. à € 28,50 - Stk. à € 20,00
           


SO 04. Dezember 2016, 11:00 Uhr
Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Große Universitätsaula

 Kategorie      Vollpreis  Student  Kind
           
 Kategorie 1
  Stk. à € 44,65 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 2
  Stk. à € 39,90 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 3
  Stk. à € 28,50 - Stk. à € 20,00
           


SO 04. Dezember 2016, 15:00 Uhr
Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Große Universitätsaula

 Kategorie      Vollpreis  Student  Kind
           
 Kategorie 1
  Stk. à € 44,65 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 2
  Stk. à € 39,90 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 3
  Stk. à € 28,50 - Stk. à € 20,00
           


MI 07. Dezember 2016, 19:00 Uhr
Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Große Universitätsaula

 Kategorie      Vollpreis  Student  Kind
           
 Kategorie 1
  Stk. à € 44,65 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 2
  Stk. à € 39,90 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 3
  Stk. à € 28,50 - Stk. à € 20,00
           


DO 08. Dezember 2016, 15:00 Uhr
Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Große Universitätsaula

 Kategorie      Vollpreis  Student  Kind
           
 Kategorie 1
  Stk. à € 44,65 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 2
  Stk. à € 39,90 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 3
  Stk. à € 28,50 - Stk. à € 20,00
           


FR 09. Dezember 2016, 19:00 Uhr
Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Große Universitätsaula

 Kategorie      Vollpreis  Student  Kind
           
 Kategorie 1
  Stk. à € 44,65 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 2
  Stk. à € 39,90 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 3
  Stk. à € 28,50 - Stk. à € 20,00
           


SA 10. Dezember 2016, 15:00 Uhr
Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Große Universitätsaula

 Kategorie      Vollpreis  Student  Kind
           
 Kategorie 1
  Stk. à € 44,65 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 2
  Stk. à € 39,90 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 3
  Stk. à € 28,50 - Stk. à € 20,00
           


SA 10. Dezember 2016, 19:00 Uhr
Salzburg, Max-Reinhardt-Platz, Große Universitätsaula

 Kategorie      Vollpreis  Student  Kind
           
 Kategorie 1
  Stk. à € 44,65 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 2
  Stk. à € 39,90 - Stk. à € 20,00
 Kategorie 3
  Stk. à € 28,50 - Stk. à € 20,00
           

Weitere

ornament

Informationen zur Veranstaltung

Die obigen Frühbucher-Preise sind gültig bis 31. Mai 2016.
Danach kosten die Karten € 47,-/42,-/30,- (der Kinderpreis gilt für Kinder zwischen 6 und 15 Jahren und bleibt bei € 20,-).


Das Tobi Reiser Adventsingen 2016 in der Großen Universitätsaula Salzburg steht unter dem Motto „In einer kalten Winternacht“.


Die Hirten stehen auch heuer wieder im Mittelpunkt. Ihre unbekümmerten Fragen lassen uns von der Gegenwart immer tiefer in die biblische Geschichte eintauchen. Ihre Menschlichkeit und Herzenswärme vermag schließlich der "kalten Winternacht" zu trotzen.
Das bekannte Lied "In einer kalten Winternacht" von Tobi Reiser jun. bildet heuer das Motto nicht deshalb, weil der Advent in unseren Breiten in die frostige Jahreszeit fällt, vielmehr ist die "kalte Winternacht" ein Symbol für die zunehmende Kälte und Gleichgültigkeit der Menschen untereinander. Im Zentrum steht dabei eine berührende neugestaltete Herbergsuche.



Die Mitwirkenden:

Salzburger Dreigesang
Walchschmied Sänger
Pongauer Bläser
Ensemble Tobi Reiser
Hirtenkinder des "Tobi Reiser Adventsingens"



Für weitere Informationen zur Veranstaltung oder Fragen zur Buchung Ihrer Tickets, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Hier finden Sie unsere Öffnungszeiten und Kontaktdaten. Das Team vom Kartenbüro POLZER freut sich auf Ihre Anfrage.

Stand: Jänner 2016 - Änderungen vorbehalten

ornament

Grosse Universitätsaula

Die Große Universitätsaula wurde 1622 von den Benediktinern gegründet und war bereits im 17. und 18. Jahrhundert eine der bedeutendsten Pflegestätten der geistlich-barocken Theater- kultur. Nach dem Modell von Dombaumeister Santino Solari wurde sie als "Aula Maior" errichtet. Von ihrer zweiten, sakralen Nutzung als Kongregationssaal zeugen heute noch die Gemälde mit den "Rosenkranzgeheimnissen" aus den Jahren 1636/37 (u.a. von Adrian Blomaert und Zacharias Miller). Nach ihrer Einweihung 1654 durch Erzbischof Paris Lodron, dem Gründer der Universität Salzburg, wurde 1660 ein festes Theater eingebaut. 1782 wurde der Theaterbetrieb allerdings eingestellt.

Der letzte Umbau fand zwischen 2003 und 2005 unter den Architekten Georg Huber und Karl Meinhart statt. Das Eingangsstiegenhaus und die Innenbereiche wurden neu gestaltet und pünktlich zu Mozarts 249. Geburtstag, am 27.1.2005, feierlich wiedereröffnet. Die Aula ist mit ihrer wunderbaren Akustik und ihrer bequemen, ansteigenden Sitztribüne ein perfekter Ort für alle bühnenorientierten Veranstaltungen. Sie liegt mitten im Festspiel-Bezirk Salzburgs und in unmittelbarer Nähe zu vielen Sehenswürdigkeiten, Parkgaragen und öffentlichen Verkehrsmitteln.


Die ca. 660 m² große Aula bietet 624 Sitzplätze (gepolsterte Klappstühle).

Quelle: Homepage der Universität Salzburg und der Salzburger Festspiele

Bildergalerie